Impressionen von der Preisverleihung in Berlin


Klick auf die Bilder, um sie zu vergrößern


Die Preise warten auf die Preisträger des Jahres 2016
Die Wettbewerbsleiterin Frau Maul heißt alle Chemkids und Gäste willkommen
Der Chemiker Dr. Merkel von der TU freut sich, im Hörsaal der Chemie wieder Nachwuchsforscher empfangen zu können.
Frau Dr. Scheunemann überbringt die besten Grüße der Hauptsponsoren aus dem Verband der Nordostchemie und BayerHealthcare.
Frau Maul freut sich über das Dankeschön von der Nordostchemie
Dr. Heywang überrascht die Chemkids mit allerhand Neuem vom „Salz in der Suppe“
Der große Hörsaal ist während der Experimentalvorlesung mit aufmerksamen Gästen gefüllt.
… noch eine Prise Salz
Über den Geschmack eines einzelnen Salzkristalls sind die Probanden unterschiedlicher Meinung.
… nun etwas Salzwasser dazu
Nach einer kurzen Rede von Frau Maul beginnt die Übergabe der Preise an die besten Chemkids
Die jüngsten Preisträger aus der 4. und 5. Klasse
Frau Kannapinn von BayerHealthcare überreicht die gesponserten Experimentierkästen.
Auch die Chemkids-Juroren gratulieren den Preisträgern herzlich.
Preisträger aus den 6. Klassen
Preisträger aus den 6. Klassen
Die engagiertesten Preisträger aus den 6. Klassen
Preisträger aus den 7. Klassen
Preisträger aus den 7. Klassen
Preisträger aus den 8. Klassen
Preisträger aus den 8. Klassen
Preisträger aus den 8. und 9. Klassen
Preisträger aus den 9. Klassen sind leider zum letzten Mal dabei
Das sind die glücklichen Gewinner der Reise an Hochschule Merseburg.
Nach 4 Jahren erfolgreicher Chemkids-Teilnahme fahren die beiden Sieger nach Mainz.
Für das erfolgreiche Romain-Rolland-Gymnasium nahmen Schüler die Preise entgegen.
Das Käthe-Kollwitz-Gymnasium bekam den „Rundi“ als Preis für besonders viele Teilnehmer.
Drei von 15 Chemkids-Juroren konnten am Freitag mitfeiern.
Alle Chemkids-Preisträger auf einen Blick
… und zum Schluss wartete Leckers am Buffet